Mobilfunk

Startseite

Wer ist "haweso"

PCO Olten

Préverenges

Musik

Amateurfunk (HB9MTR)

Mobilfunk
    Wer braucht 5G
    Die verkauften Seelen
    Lüge um Grenzwerte
    5G in Gretzenbach

Alltagsärger (und Freuden)

Wetter

Flight Radar

Mail senden

Links

 

Die verkauften Seelen: Mobilfunkantennen in Kirchtürmen

Wenn die zahlenden Schäfchen davonlaufen, sucht man andere Einnahmequellen.

Im Sommer 2018 hat Swisscom in Niedergösgen ein Baugesuch publiziert für den Neubau einer Mobilfunkanlage. Nun ist Niedergösgen eine der erste Gemeinden im Niederamt welche den Kirchturn in einen Emissionsturm umbauen. Nicht genug, dass Kirchglocken teilweise an der Grenze des zulässigen Schallpegels operieren, jetzt werden noch Strahlenkanonen in den Türmen installiert. Von der Kirchgemeinde wird blauäugig kommuniziert, dass NUR 4G- Technologie  installiert wird. Ich hoffe, dass den Verantwortlichen klar ist, dass die Telekommunikationsfirmen beliebige Technologien einbauen können, ohne dass dafür unbedingt ein weiteres Bewilligungsverfahren eingeleitet werden muss. Übrigens eine Antenne für alle Technologien inklusive 5G mit hoher Sendeleistung, steht ca. 300m neben der Kirche. Allerdings gehört der Mast einem anderen Netzbetreiber. Da braucht es keine weiteren Kommentare.

optimiert für: 1024x768

© Mai 2020 · HAWESO electronic· email senden email senden